Willkommen im
Cloud Nine Sanatorium zur Therapie von
Online Marketing Störungen:

Wir sehen unsere Aufgabe in der ganzheitlichen Entwicklung von Online Marketing Maßnahmen, um den Konsumwillen des Users zu stärken und zu leiten.

In unserem sanatoriumseigenen Forschungslabor entwickelt unser Team von Internetexperten individuelle Therapieformen um die Wirklung von Online Werbemittel zu intensivieren und eine gesunde konsumorientierte Reaktion beim User auszulösen.

Online Marketing
Störungen

Gefährlicher Werbemittel-Mißbrauch
und seine Konsequenzen:

Als OMS bezeichnen wir Symptome, Syndrome und Defekte in der Wahrnehmung und dem Verhalten des Users. Ausgelöst durch den Einsatz falscher oder abgelaufener Werbemittel, aber auch durch Überdosierung von Werbemitteln, ergeben sich alarmierende Folgeerscheinungen.

OMAS
Online Marketing
Aufmerksamkeits-Störung

Tritt häufig auf, wenn ein Banner nicht schnell genug funktioniert. Das Aufmerksamkeitsfenster des Users schließt sich, wenn er nichts geboten bekommt, worauf es sich zu warten lohnt.

Die Folge: Er klickt oder scrollt weg. In extremen Fällen setzt dieses Fluchtverhalten vor Werbebotschaften schon ein, bevor der User Gelegenheit hatte zu entscheiden, ob die Botschaft für ihn relevant oder unterhaltsam ist. Dadurch versperrt er sich selbst den Zugang zu seine Lebensqualität sichernden Informationen.

E-MH
E-Marketing Hysterie

Ausgelöst durch hässliche, laute oder schwer verständliche Banner kann EMH bis zur Angebots-Paranoia führen. Es beginnt mit einer grundsätzlichen Frustration über die Beliebigkeit, der auf den User einprasselnden Werbebotschaften, die schnell in eine grundsätzliche Ablehnung umschlägt.

Da der Strom an Botschaften ungebremst weiter fließt fühlt sich der User nicht nur missverstanden, sondern auch machtlos in seiner Entscheidungsfreiheit. In Folge entwickelt sich ein tiefgreifendes Misstrauen allen Werbebotschaften gegenüber und damit verbunden das Verkümmern des natürlichen Konsumtriebes.

DKV

Degeneratives Kaufverhalten

Eine folgenreiche Langzeitwirkung dysfunktionaler Banner, ist der totale Verlust des Begehrens. Neben vielen verschiedenen Auslösern, spielt gerade der letzte Screen eines Banners eine erhebliche Rolle, wenn er den User nicht zu einer gesteuerten Folgehandlung animiert.

Ursachen rangieren von einem falsch platzierten Logo, bis hin zur fehlenden Zielseite. Abwesenheit eines verantwortungsvollen Absenders und damit verbundene Orientierungslosigkeit, führen zu grundsätzlicher Konsummüdigkeit, die in Aversion umschlägt. Die graduelle Verwahrlosung des Users nimmt ihren Lauf.

PUP
Pop-Up Phobie

Die PUP ist eine Begleiterscheinung von EMH, die beim User physische und neurologische Funktionsstörungen hervorrufen kann. Ein körperliches Symptom ist die chronische Sehnenscheidenentzündung, ausgelöst durch hektisches Wegklicken und einseitige Belastung durch Beenden-Kurzbefehle.

Gefährlich sinkende Frustrationsgrenzen, weil der User versehentlich immer wieder seine Zielwebsite schließt und sich so selbst isoliert, sind eine weitere ernste Folge.

VB

Virale Blindheit

Diese dramatische Wahrnehmungsstörung macht den User letztendlich unfähig, online überhaupt noch Informationen aufzunehmen und lässt ihn so immer gleichgültiger werden. VB betrifft aber nicht nur Konsuminformationen, sondern in besonders schwerwiegenden Fällen das gesamte Neugierdezentrum des Users.

Es handelt sich um eine schleichende Erkrankung, deren Ursache in schlechter Bildqualität, redundanten Inhalten, zu vielen Fonts oder der Verwendung abgelaufener Motiondesign Plattformen zu suchen ist.

MIP

Mediales Ignoranz Phänomen

MIP beschreibt die dramatische Isolation des Users von essentiellem Konsumgut und hat in der Regel technische Ursachen. Verantwortlich sind unter anderem der leichtfertige Umgang mit Fallback Versionen von Bannern, die nicht für Mobile oder Tablet geeignet sind. Dadurch werden an die 10% wertvoller Werbebotschaften vollständig unsichtbar.

Nicht nur werden wichtige Informationen dem User in bestimmten Medienkanälen vorenthalten, es wird ihm sogar suggeriert es gäbe diese Informationen gar nicht.

Wir werben für
natürlichen und unversehrten

Konsum

Jeder der Werbebotschaften verbreitet, trägt die Verantwortung für die Qualität und Wirksamkeit der eingesetzten Werbemittel. Die Folgen unverträglicher Werbemittel beeinflussen nicht nur User in ihrem angeborenen Konsumtrieb, sondern in direkter Folge die Werbetreibenden selbst. Wir nehmen gemeinsam mit verantwortungsbewussten Unternehmen diese Herausforderung an und sichern so die Unantastbarkeit eines natürlichen Kaufverhaltens für alle Beteiligten.

Erfahren Sie mehr

über erfolgreich therapierte
Werbemittel mit nachhaltiger Wirksamkeit

Aus Gründen therapeutischer Diskretion nehmen wir Abstand von der Veröffentlichung einzelner Fälle, freuen uns aber darauf, Ihnen während einer persönlichen Sitzung Einblick gewähren.

Ein gesundes
Werbemittel schafft

auch ein gesundes
Kaufverhalten

User, die unter OMS leiden, verdanken ihre Störungen dem schädlichen Einfluss falsch angewendeter und minderwertiger Werbemittel. Unserer Arbeit liegt die Erkenntnis zugrunde, dass die Genesung nur durch die Administration einer vollwertigen, gesunden Version des Banners herbeizuführen ist.

Unsere Online Marketingtherapeuten stellen Ihre Diagnosen für jedes einzelne Werbemittel nach sorgsamer, konzeptioneller Anamnese. Erst dann entwickeln sie die individuelle Behandlungsform für eine klar verständliche und vom User erkennbare Botschaft. Unsere therapeutische Methodik beruht dabei auf Prinzipien, die Fehlfunktionen des Werbemittels von vornherein vermeiden.

Gesprächstherapie

Unsere Praxis hat gezeigt, dass Abstimmungsprozesse, als ein essenzieller Bestandteil einer jeden Behandlung am besten vor Ort oder über das Telefon erfolgen. Abstimmungen per E-Mail schwächen die Therapie.

Angewandte

Interdisziplinäre Therapie

Wir glauben an enge Verknüpfung und direkte Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Disziplinen. Beispielsweise ist ein von uns viel verwendetes therapeutisches Werkzeug ein Funktionsrohling Ihres zukünftigen Werbemittels. Diesen kann die Mediaagentur auf Herz und Nieren prüfen und wir können spätere Fehlfunktionen bereits im Vorwege ausschließen.

Ganzheitliche Vorgehensweise

Gerade bei engen Timings hat sich die erfolgreiche Anwendung frühzeitiger interdisziplinärer Kommunikation bewehrt. Durchschaubare Arbeits- und Ideenentwicklungsprozesse erzielen die besten Resultate.

Gruppentherapie

Zu unseren erfolgreichsten gruppentherapeutischen Maßnahmen gehören Workshops. Heilsame Reflektion und Interaktion zwischen uns und Ihnen sorgen für die bestmögliche Behandlung. Unser gemeinsames Ziel: Ihre Werbemittel für Ihre Kunden gesund und wirksam zu machen.

Therapeutische Zielsetzung

Eine erfolgreiche Therapie braucht erreichbare Ziele. Nicht jedes Werbemittel kann auf allen Ebenen gleich erfolgreich sein – setzt man es zu stark unter Druck, riskiert man sein Versagen.

Machen Sie Ihre
Werbung gesund

Mit einem einfachen Klick können Sie alle Ihre Bannerprobleme lösen. Geben Sie Ihre Werbemittel vertrauensvoll in unsere Hände und wir entwickeln für Sie die perfekte Therapie für einen wirksamen und bekömmlichen Werbeerfolg.

Besuchen sie uns:

Hohe Brücke 1
20459 Hamburg

Oder rufen sie an:

+49 40 71 666 9999

Bewerben Sie sich als Online
Marketing Therapeut

Das Cloud Nine Sanatorium zur Behandlung von Online Marketing Störungen ist immer auf der Suche nach guten Digital-Therapeuten.

Einstellungsvoraussetzungen sind virtuelle Ausgeglichenheit, sowie Liebe und Verständnis für unsere digitalen Patienten.

Bitte absolvieren Sie unsere Online Analyse, um uns ein Bild Ihrer therapeutischen Qualifikationen zu geben.

Impressum

Herausgeber:

Cloud Nine Media GmbH

Vertretungsberechtigte:

Gregory Jacob

Adresse:

Hohe Brücke 1
20459 Hamburg

Registergericht Hamburg:

HRB 139602

Ust-Ident-Nummer:

DE304267648

Email:

info@cloudnine.de

Ist Ihr Geschlecht?
Was sind Standard Bannergrößen?
Wessen Schuld ist es, wenn
ein Banner seine Wirkung verfehlt?
Wie viel cm sind 200 Pixel?
Würden Sie sich ausziehen, wenn es die Therapie ihres Patienten erfordert?
Vielen Dank für Ihre Spontananamnese!

Um Ihnen nach unserer sorgsamen Auswertung unsere Ergebnisse mitteilen zu können, benötigen wir
von Ihnen noch einige Kontaktinformationen. Unser Formular bietet Ihnen außerdem Raum für weitere Angaben, die Ihre Qualifikation als Online Therapeut zeigen.

Wir können Ihnen nur helfen, wenn Sie bereit sind, sich vollständig auf uns einzulassen. Und dieser Wille beginnt mit dem konsequenten Ausfüllen des Kontaktformulars.

Ihre Daten werden gesendet
Vielen Dank für Ihre Anfrage
Tiefe Einblicke in
konsumorientierte Gesundheit.

Wenn Sie also mehr erfahren möchten, lassen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten zukommen
und wir können bei einem persönlichen Gespräch alle Ihre Fragen beantworten.

Wir freuen uns naturlich auch über ihren Anruf unter +49 40 32 04 49 62.

Sie können Ihrem Werbemittel nur helfen, wenn Sie bereit sind, sich vollständig auf unsere Therapie einzulassen. Und dieser Wille beginnt mit dem konsequenten Ausfüllen des Kontaktformulars.

Ihre Daten werden gesendet
Vielen Dank für Ihre Anfrage
Tiefe Einblicke in
konsumorientierte Gesundheit.

Wenn Sie also mehr erfahren möchten, lassen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten zukommen
und wir können bei einem persönlichen Gespräch alle Ihre Fragen beantworten.

Wir freuen uns naturlich auch über ihren Anruf unter +49 40 32 04 49 62.

Sie können Ihrem Werbemittel nur helfen, wenn Sie bereit sind, sich vollständig auf unsere Therapie einzulassen. Und dieser Wille beginnt mit dem konsequenten Ausfüllen des Kontaktformulars.

Ihre Daten werden gesendet
Vielen Dank für Ihre Anfrage